Vorläufiges Tagungsprogramm

24. Juni 2010
Anreise

25. Juni 2010
Erster Tagungstag

09.15 Uhr

Eröffnung

Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf / Dr. Silvia Tellenbach

10.00 Uhr

Kausalzusammenhänge im türkischen Strafrecht

Prof. Dr. Yener Ünver (Universität Yeditepe Istanbul)
Koreferent: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Claus Roxin (München)

11.00 Uhr

KAFFEEPAUSE

11.15 Uhr

Beleidigung im türkischen Strafrecht

Prof. Dr. Hakan Hakeri (Universität Ondokuz Mayis Samsun)
Koreferent: PD Dr. Brian Valerius (Universität Frankfurt/Oder)

12.15 Uhr

Sicherungsmaßnahmen im türkischen Strafgesetzbuch (Art. 50-60 t-StGB)

Prof. Dr. Emin Artuk (Universität Marmara Istanbul)
Koreferent: Prof. Dr. Bernd Heinrich (HU Berlin)

13.15 Uhr

MITTAGSPAUSE

15.00 Uhr

Freiheitsberaubung im türkischen Strafrecht (Art. 109 t-StGB)

PD Dr. Özlem Yenerer Cakmut (Universität Marmara Istanbul)
Koreferent: Prof. Dr. Walter Perron (Universität Freiburg)

16.00 Uhr

Straftaten gegen das Privatleben und die Intimsphäre (Art. 132-140 t-StGB)

Prof. Dr. Bahri Öztürk (Universität Kültür Istanbul)
Koreferent: Prof. Dr. Dr. Kristian Kühl (Universität Tübingen)

17.00 Uhr

STADTFÜHRUNG

19.00 Uhr

GEMEINSAMES ABENDESSEN

26. Juni 2010
Zweiter Tagungstag

09.15 Uhr

Irrtum im türkischen Strafgesetzbuch (Art. 30 t-StGB)

Doz. Dr. Baris Erman (Universität Bilgi Istanbul)
Koreferent: Prof. Dr. Hans Kudlich (Universität Erlangen)

10.15 Uhr

Fahrlässigkeit im türkischen Strafgesetzbuch (Art. 22 t-StGB)

Gülsün Ayhan Aygörmez (zur Zeit an der Universität Bielefeld)
Koreferent: Prof. Dr. Frank Zieschang (Universität Würzburg)

11.15 Uhr

KAFFEEPAUSE

11.45 Uhr

Die Strafaussetzung zur Bewährung im türkischen Strafrecht

Prof. Dr. Nur Centel (Universität Marmara Istanbul)
Vorgetragen von Dr. Dr. Altan Heper
Koreferent: Prof. Dr. Robert Esser (Universität Passau)

12.45 Uhr

MITTAGSPAUSE

14.30 Uhr

Verbreitung pornographischer Schriften im türkischen Strafrecht (Art. 226 t-StGB)

Prof. Dr. Veli Özer Özbek (Universität Dokuz Eylül)
Koreferent: Prof. Dr. Tatjana Hörnle (HU Berlin)

15.30 Uhr

ENDE DES ZWEITEN TAGUNGSTAGES

27. Juni 2010
Abreise