Geschichte

Die vielfältigen europäischen und internationalen Aktivitäten der Fakultät sind seit November 2012 im Zentrum für Europäisches und Internationales Recht und Rechtssprachen (ZEIRRS) gebündelt.

Nach der Eröffnungsansprache des Dekans Prof. Remien hielt Prof. Dr. Murray Raff von der University Canberra, Australien, im November 2012 den wissenschaftlichen Eröffnungsvortrag mit dem Thema "International Convergence of Law and European Legal Integration".

In seinem Vortrag stellte Herr Prof. Raff die auf Internationalisierung und Globalisierung beruhende Notwendigkeit der Angleichung von Rechtsprinzipien und Institutionen der verschiedenen Rechtssysteme dar. Er betonte dabei beispielsweise das breite interantionale Interesse an dem in Europa entwickelten Integrationsmodell, das auch außerhalb Europas als Anreiz oder Integrationsvorschlag dienen könne.