piwik-script

Intern
    Juristische Fakultät

    Gastvorlesung “Internationales und europäisches Energieumweltrecht”

    05.06.2018

    Die Juristische Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg lädt ein zu der Gastvorlesung (in deutscher Sprache) von Prof. José Hernán Muriel Ciceri, Professor für Wirtschaftsrecht an der Päpstlichen Universität Javeriana in Bogota, Kolumbien vom 05.06. bis 10.07.2018 mit dem Titel “Internationales und europäisches Energieumweltrecht”.

    Die Veranstaltung findet im SemR 406, Paradeplatz 4 immer dienstags und freitags von 10 – 12 Uhr statt. Der erste Termin ist am 05.06.2018.

    Die Veranstaltung vermittelt die Grundlagen und Rechtsquellen des internationalen und europäischen Energieumweltrechts. Behandelt werden u. a. die wirtschaftliche und politische Bedeutung des Klimaschutzes im internationalen und europäischen Zusammenhang, die Förderung der erneuerbaren Energien und die Rolle der Energieeffizienz als Teilgebiet des Energieumweltrechts.

    Im Rahmen der Vorlesung besteht die Möglichkeit zum Erwerb eines Leistungsnachweises (2 SWS) für das Begleit-/Aufbaustudium im Europäischen Recht bzw. eine Teilnahmebescheinigung für das GSIK-Programm.

    Als Teil der Veranstaltung ist auch eine ganztägige Exkursion für Montag, 02.07.2018, geplant. Ziel ist der Sitz von TenneT in Bayreuth, einem der größten Übertragungs-netzbetreiber in Deutschland mit anschließendem Besuch des Umspannwerks in Würgau. Während der Exkursion besteht ausreichend Gelegenheit für wissenschaftlichen Austausch und anregende Diskussionen.

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Europarecht.

    Die offizielle Einladung finden Sie hier.

     

     

    Zurück

    Kontakt

    Dekanat der Juristischen Fakultät
    Domerschulstraße 16
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82389
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Domerschulstraße 16