piwik-script

Intern
    Juristische Fakultät

    Vortrag von Prof. Dr. Thomas Wischmeyer - Was will der Gesetzgeber?

    22.01.2020

    Das Zentrum für Rechtswissenschaftliche Grundlagenforschung Würzburg lädt herzlich ein zum Vortrag von Prof. Dr. Thomas Wischmeyer von der Universität Bielefeld mit dem Titel "Was will der Gesetzgeber?". Mit dem Referenten diskutiert Prof. Dr. Horst Dreier von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 22. Januar 2020, in Hörsaal II der Alten Universität statt.

    Der »Gesetzgeber« ist eine feste Größe im Recht. Sein »Wille« darf von den Gerichten nicht übergangen werden (BVerfGE 149, 126). Doch was verbirgt sich hinter der Formel vom »Willen des Gesetzgebers«? Und welche Rolle spielen Materialien aus dem Gesetzgebungsverfahren bei seiner Ermittlung? Ein Abend über eine Grundfrage unseres Gesetzes- und Methodenverständnisses.

    Zum Download der offiziellen Einladung.

    Zur Seite von Prof. Dr. Thomas Wischmeyer.

    Zur Seite von Prof. Dr. Horst Dreier.

    Zurück