piwik-script

Deutsch Intern
    Prof. Dr. Florian Bien

    1. Studientag "Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung"

    Zur Emeritierung von Prof. Dr. Wernhard Möschel

    Die Beiträge von Prof. Dr. Dres. h.c. mult. Ernst-Joachim Mestmäcker, Prof. Dr. Dres. h.c. mult. Karsten Schmidt und Prof. Dr. Joachim Bornkamm beim Symposium "Recht und Ökonomie" aus Anlass der Emeritierung von Prof. Dr. Wernhard Möschel sind in der Zeitschrift für Wettbewerbsrecht (ZWeR), Heft 1/2010, S. 1 ff. erschienen.

    2. Studientag "Kartellrechtsdurchsetzung durch private Schadenersatzklagen?"

    Der 2. Studientag vom 25.9.2009 wird dokumentiert in: Möschel/Bien (Hrsg.) Kartellrechtsdurchsetzung durch private Schadenersatzklagen?, Reihe: Wirtschaftsrecht und Wirt­schaftspolitik, Band 240, Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft, 2010, 316 S. (Beiträge von Rainer Becker, Patrick Beschorner, Friedrich Wenzel Bulst, Michael Grünberger, Rolf Hempel, Kai Hüschelrath, Anne Krenzer, Florian Wagner-von Papp, Rüdiger Wilhelmi)

    3. Studientag "Kartellrecht und Globalisierung"

    Im Zuge des 3. Studientages "Kartellrecht und Globalisierung" vom 9. April 2010 erschien: Rupprecht Podszun, Aufgreifkriterien der Fusionskontrolle, WuW 2010, 1128-1141.

    4. Studientag "Kartellrecht auf Innovationsmärkten"

    5. Studientag "Kartellgeldbußrecht"

    Der 5. Studientag zum Thema „Kartellbußgeldrecht“ fand am 14. Oktober 2011 erstmalig in Würzburg statt.

    Ein Tagungsbericht von Fabisch/Pfeffer findet sich in der Semesterzeitschrift der Juristen ALUMNI Würzburg für das Sommersemester 2012.


    6. Studientag "8. GWB-Novelle"

    Der 6. Studientag fand am 19. Oktober 2012 wiederum in Würzburg stattfinden. Thema war die 8. GWB-Novelle. Weitere Informationen zum 6. Studientag erhalten Sie hier


    7. Studientag " Die Zukunft privater Kartellschadensersatzklagen nach dem Richtlinienentwurf der Kommission vom 11. Juni 2013"

    Der 7. Studientag fand am Freitag, den 27. September 2013, in Würzburg statt. Das Thema lautete „Die Zukunft privater Kartellschadensersatzklagen nach dem Richtlinienentwurf der Kommission vom 11. Juni 2013“. 


    Einen Tagungsbericht von Pfeffer/Rummel, erschienen in der WuW 2014, 172-175, finden Sie hier.

    Außerdem sind Beiträge der Referenten Bernhard, Bien, Hempel und Krüger vom 7. Studientag in der Neuen Zeitschrift für Kartellrecht (NZKart), Heft 12/2013 erschienen.  Der Beitrag der Referentin Fiedler erschien bereits in Heft 9/2013 derselben Zeitschrift.


    8. Studientag "Das europäische Kartell- und Regulierungsrecht der Netzindustien"

    Der 8. Studientag fand am Freitag, 27.06.2014, in Würzburg im Vorfeld der 20. Würzburger Europarechtstage zum Thema "Das europäische Kartellrecht und Regulierungsrecht der Netzindustrien" statt. Einen Tagungsbericht zum 8. Studientag und den 20. Würzburger Europarechtstagen finden Sie hier.


    9. Studientag "Fusionskontrolle" am 8. April 2016 in Würzburg

    Zu den Themen Ministererlaubnisverfahren, Telekom-Mergers, Zweiseitige  Märkte sowie Neuer Leitfaden zu Abhilfemaßnahmen in der Fusionskontrolle werden u.a. Dr. Andreas Bardong, LL.M., Bundeskartellamt (Bonn), Sandro Gleave, Dipl.-Vw., Bundeskartellamt (Bonn), Dr. Marc Zedler, LL.M., Generaldirektion Wettbewerb Europäische Kommission (Brüssel), Dr. Per Rummel, LL.M. Eur., Monopolkommission (Bonn) und Dr. Wolfgang Nothhelfer, UK Competition and Markets Authority (London) sprechen.

    10. Studientag "The Implementation of the EU Antitrust Damages Directive"

    Der 10. Studientag fand am Freitag, 5. Mai 2017, statt. Thema war die Umsetzung der EU-Kartellschadensersatzrichtlinie in das Recht ausgewählter Mitgliedsstaaten.

    Hier finden Sie das Programm des Studientags sowie eine Dokumentation der Vorträge in Concurrences 2017/3 und Bilder von der Veranstaltung.

    11. Studientag "The Enforcement of Competition Law in the Ligth of the Proposal for an ECN+-Directive"

    Der 11. Studientag fand am Freitag, 27. April 2018, statt. Thema war "The Enforcement of Competition Law in the Ligth of the Proposal for an ECN+-Directive".

    Hier finden Sie das Programm des Studientags.