Deutsch Intern
    Faculty of Law

    Studentische Hilfskräfte


    Hannah von Wickede

    tätig seit: März 2015


    hannah.von_wickede@stud-mail.uni-wuerzburg.de

    Ich studiere seit dem Wintersemester 2013/2014 Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg und bin seit dem Sommersemester 2015 im Team der Frauenbeauftragten der Juristischen Fakultät. Seit August 2015 bin ich bei Cathrin Silberzahn am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Steuerrecht bei Herrn Professor Dr. Ralf P. Schenke tätig. Überdies bin ich Mitglied im DJB. 

    Das Thema der Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen stellt meiner Ansicht nach ein Ziel dar, das es auf allen Ebenen anzustreben gilt. Benachteiligungen aus geschlechtsspezifischen Gründen sind allgegenwärtig und zeigen, dass es sich hierbei immer noch um ein zentrales Problem handelt, dem immense Bedeutung beizumessen ist. Vor allem im Studium, das den beruflichen Werdegang prägt, müssen die Chancen für alle gleich und gerecht sein. Das Geschlecht soll keinen Einflussfaktor auf Erfolg und Weiterentwicklung darstellen. 

    Ich trage daher gerne zu der Arbeit der Frauenbeauftragten unserer Fakultät und so zu einem Fortschritt in der Gleichstellung von Frauen und Männern an Universitäten bei.


    Manuela Deingruber

    Tätig seit: Oktober 2017

    Zum Wintersemester 2016/17 habe ich mein Jurastudium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburgbegonnen und bin seitdem mit voller Begeisterung dabei. Um mich neben meinem Studium noch anderen interessanten Themenbereichen zu widmen, habe ich beschlossen mich auf einen Job als studentische Hilfskraft zu bewerben. Die Stellenanzeige von der Frauenbeauftragten Cathrin Silberzahn hat mich auf Anhieb angesprochen, da diese Tätigkeit nicht unbedingt den üblichen Abläufen eines Lehrstuhlbetriebs entspricht und als interessante Abwechslung zu meinem Studium einleuchtete. Im Oktober 2017 habe ich meine Tätigkeit dann tatsächlich als studentische Hilfskraft in Cathrins Team am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Steuerrecht von Herrn Professor Dr. Ralf P. Schenke begonnen.

    Für das Thema Gleichberechtigung interessiere ich mich schon seit geraumer Zeit. Bereits während meiner Schulzeit ist mir aufgefallen, dass im akademischen Bereich weitaus weniger Frauen vertreten sind. Diese Beobachtung hat sich im Rahmen meines Studiums bestätigt, so z.B. hinsichtlich des Anteils der weiblichen Professorinnen. Ich erhoffe mir, die Gründe dafür bei der Mitarbeit bei der Frauenbeauftragten in Erfahrung bringen zu können. Weiterhin ist es mir ein persönliches Anliegen, mögliche Nachteile für angehende weibliche Akademikerinnen zu vermeiden und die Frauen bestmöglich bei ihrer Arbeit/bei ihrem Studium an der Julius-Maximilians-Universität zu unterstützen.


    Contact

    Dekanat der Juristischen Fakultät
    Domerschulstraße 16
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-82389
    Email

    Find Contact