Deutsch Intern
    Faculty of Law

    Lehrveranstaltungen

    Recht und Gericht im Mittelalter

    Grundlagenseminar zur Europäischen Rechtsgeschichte

    im Wintersemester 2013/14 gemäß § 52 Abs. 1 Nr. 2 StPrO 2008

    Im Wintersemester 2013/14 biete ich ein Grundlagenseminar zur Geschichte von Recht und Gericht im Mittelalter an. Alle Themen weisen einen europäischen Bezug im Sinne von §§ 5 & 6 BERPO auf, so dass das Seminar für das Begleitstudium angerechnet werden kann.

    Im Vordergrund der Themen stehen die Struktur der Institutionen und deren Entwicklung sowie das Verfahren der Konfliktlösung im Spannungsverhältnis zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit, Parteiherrschaft und Richtermacht, Förmlichkeit und Freiheit des Verfahrens.

    Das Seminar wird Anfang Februar 2014 verblockt stattfinden. Eine Vorbesprechung findet Mitte Oktober statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Teilnehmer beschränkt. Die Anmeldung erfolgt unter: sschlinker@jura.uni-wuerzburg.de

    Folgende Themen sind vorgesehen:

    1. Recht und Gericht im Mittelalter
    2. Richter, Urteiler und Juristen im Gericht - ein Vorgang der Professionalisierung
    3. Die päpstliche Gerichtsbarkeit
    4. Sendgericht und Bischofsgericht
    5. Das Gericht des Offizials
    6. Der König als Richter
    7. Die gräfliche Gerichtsbarkeit
    8. Die dörfliche Gerichtsbarkeit
    9. Die Konfliktlösung in der Grundherrschaft
    10. Das Gericht des Lehnsherrn
    11. Die städtische Gerichtsbarkeit
    12. Die Konfliktlösung der Korporationen, insbesondere die Universitätsgerichtsbarkeit, Gilden und Zünfte
    13. Der Kampf um die richtige Entscheidung: Schelte, Oberhöfe, Appellation, Aufbau eines Instanzenzugs
    14. Die Fehde
    15. Selbsthilfe, Buße und Sühne
    16. Das Schiedsverfahren mit der Austrägalgerichtsbarkeit
    17. Die Entstehung des öffentlichen Strafrechts
    18. Gerichtsbarkeit im byzantinischen Reich von Justinian bis zum Jahr 1453
    Contact

    Dekanat der Juristischen Fakultät
    Domerschulstraße 16
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-82389
    Email

    Find Contact