piwik-script

Deutsch Intern
UniRep

Nicht immer fehlt es an Wissen um eine höhere Punktzahl in der Klausur zu erhalten. Auch wenn die Erweiterung und Vertiefung der Rechtskenntnisse den Hauptbestandteil der Examensvorbereitung ausmacht, so sollten die Formalien nicht vernachlässigt werden.

In der Klausurenwerkstatt bekommen Sie eine individuelle Beratung bezüglich 2-3 Samstagsklausuren zu:

  • Gliederung der Klausuren
  • Gutachtenstil, sonstige stilistische Fragen
  • Schwerpunktsetzung
  • Richtiges Zeitmanagement in der Klausur
  • Individuelle Fehleranalyse, Fragen zu Korrekturbemerkungen 

 

Ablauf:

Schreiben Sie bitte eine Email an klausurenwerkstatt@jura.uni-wuerzburg.de und machen mit dem zuständigen Mitarbeiter/-in einen Termin für die Besprechung aus.

Bitte geben Sie die Klausuren (ca. 2-3 Stück aus unterschiedlichen Rechtsgebieten) spätestens 1 Woche vor der Besprechung in Raum 171 (Erdgeschoss) am Paradeplatz 4 ab. Das ermöglicht den Mitarbeitern eine angemessene Vorbereitung auf die Besprechung, wodurch Sie einen informierten Gesprächspartner bekommen. Eine Besprechung ohne Termin und vorheriger Klausurübergabe kann leider nicht stattfinden.