piwik-script

Intern
    Prof. Dr. Bettina Spilker (Lehrstuhlvertretung Prof. Dreier)

    Rechtsphilosophisches Seminar zum Schwerpunktbereich 1

    14.01.2009

     

    Prof. Dr. Michael Anderheiden                    Sommersemester 2009

     Rechtsphilosophisches Seminar zum Schwerpunktbereich 1

    („Grundlagen des Rechts“):

    Menschenwürde

     

     

    Seminar i.S.v. § 29 Studien- und Prüfungsordnung sowie Studienarbeitsseminar (StA) i.S.v. § 52 Studien- und Prüfungsordnung

     

    I. Geschichte der Menschenwürde

     

    1.         „Dignitas“ in der römischen Antike

    2.         Menschenwürde: Herkunft aus Patristik oder Renaissance? (StA)

    3.         Menschenwürde in der Spätscholastik

    4.         Menschenwürde im Naturrecht in Deutschland (Grotius-Wolff) (StA)

    5.         Kant: Objektformel der Menschenwürde?

    6.         Vereinigungstheorien zur Menschenwürde im deutschen

                Idealismus (StA)

    7.         Menschenwürde im Neukantianismus unter Einschluß von

                Weber und Radbruch (StA)

    8.         Menschenwürde und Nationalsozialismus: Eine genaue Analyse

     

    II. Systematische Grundlagen der Menschenwürde

     

    9.         Dürigs Auffassung der Menschenwürde: Neukantianismus?

    10.      Die Objektformel des BVerfG: In Kants Gefolge? (StA)

    11.      Interpretationsstrukturen zu Art. 1I GG in der deutschen

                Verfassungsliteratur seit 1960

    12.      Menschenwürde in der Rechtsprechung des BGH, EuGH und

                des EGMR

    13.      Menschenwürde von Menschengruppen und der menschlichen

                Gattung insgesamt

    14.      Würde der Kreatur

    15.      Fehlende Menschenwürde als Argument gegen Luhmann

    III.     Anwendungsbereiche

     16.      Menschenwürde ab wann? Argumentation zur Menschenwürde am

                Lebensbeginn

    17.      Menschenwürde – Argumente in der Diskussion um Stammzellen

    18.      Menschenwürde, Leihmutterschaft, Tragemutterschaft

    19.      Menschenwürde und Klonierung (StA)

    20.      Die Verwendung tierischen Gewebes im Menschen

    21.      Spätabtreibung

    22.      Genitalverstümmelung und andere Formen der (erzwungenen)

                Selbstverstümmelung, gerade im interkulturellen Kontext

    23.      Zwangsheirat und arrangierte Ehen

    24.      Pornographie und Menschenwürde

    25.      Bürgeropfer und Menschenwürde

    26.      Vorgaben für den Straf- und Maßregelvollzug aus der Menschenwürde

    27.      Die Zurschaustellung von Personen im Internet

    28.      Sedierung in Psychiatrie und Palliativmedizin: Problem für die

                Menschenwürde

    29.      Sterbehilfe und Menschenwürde

    30.      Abschied von Sterbenden und Toten

    31.      Menschenwürde vs. „respect“: eine angelsächsische Variante (StA)

    32.      Menschenwürde als „Exportschlager“ (StA)

     

    Die Anmeldung erfolgt am Dienstag und Mittwoch, den 20. und 21.1.2009 (nur Studienarbeiten = StA) bzw. am Donnerstag, den 22.1.2009 (nur Seminar gem. § 29 StPrO) jeweils ab 9 Uhr c.t. am Lehrstuhl für Rechtsphilosophie, Staats- und Verwaltungsrecht (Zimmer 312).

    ********************************************

    Vorbesprechung und Themenvergabe: Mittwoch, 28.1.2009, 14 Uhr c.t., Raum 308 A (Alte Uni).

     

    Für den Fall, daß die Zahl der Interessenten die der Themen übersteigen sollte, erfolgt die Vergabe der Seminarplätze nach folgenden Kriterien: Entscheidend ist zunächst die Nähe des Examens, so daß Bewerber mit der höheren Zahl an Studiensemestern vorrangig zum Zuge kommen. Bei Bewerbern mit gleicher Semesterzahl entscheidet die Gesamtnote der Zwischenprüfung. Der Zeitpunkt bzw. die Reihenfolge der Anmeldung spielt ausdrücklich keine Rolle (kein „Windhundprinzip“).

     

    <link file:80178 download file>Erforderliche Unterlagen zur Anmeldung zu einer Studienarbeit

    <link file:99452 download file>Anmeldeformular_Grundlagenseminar

    <link file:102549 download file>Anmeldeformular_Studienarbeitsseminar

    <link file:83172 download file>Zulassungsantrag

     

     

    Zurück