piwik-script

Intern
    Prof. Dr. Christof Kerwer

    Das deutsche Tarifvertrags- und Arbeitskampfrecht - Fit für die Herausforderungen einer globalisierten Weltwirtschaft?

    16.02.2007

    Nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr fand auch das diesjährige Seminar des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht vom 12. bis 14. Januar 2007 nicht in den ehrwürdigen Mauern der Alten Universität, sondern auf der idyllisch über dem Main gelegenen Burg Rothenfels statt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Christof Kerwer und seinen Mitarbeitern Barbara Schäffer, Eckrolf Berg und Ivo Holzinger versammelten sich dort 13 Studierende, um sich vertieft mit Fragen des kollektiven Arbeitsrechts auseinanderzusetzen.

    Ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltung kann hier abgerufen werden.

    Zurück