piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Prozessrecht sowie Rechtsvergleichung

    Informationen zur Beantragung der Freischussverlängerung

    Wenn Sie die Freischussverlängerung auf das neunte Semester wahrnehmen wollen, benötigen Sie für die Anmeldeunterlagen zum Examen von uns eine Bestätigung über den erfolgreichen Abschluss des Begleitstudiengangs. Hierzu müssen folgende Unterlagen vorgelegt werden: (die jeweiligen Originale müssen kurz vorgezeigt werden)

    • sämtliche Scheine des Begleitstudiums in Kopie, 
    • eine Kopie des Schreibens über die Zuteilung des studienbegleitenden oder Ähnliches zum Nachweis des gewählten Schwerpunktbereiches,
    • eine Kopie des Fremdsprachennachweises nach § 24 Abs. 2 JAPO, sofern eine Einführungsveranstaltung in die nationale Rechtsordnung eines Mitgliedstaates eingebracht werden soll und
    • eine Kopie des Zwischenprüfungszeugnisses (falls diese vor dem 16.01.2012 abgelegt wurde, da dann die alte BERPO ohne Pflichtfächer angewendet wird)
    • der ausgefüllte Antrag auf Erteilung einer Bestätigung des erfolgreichen Abschlusses des Begleitstudiums im Europäischen Recht zur Beantragung der Freischussverlängerung beim Landesjustizprüfungsamt