piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Prozessrecht sowie Rechtsvergleichung

    Team

    Das Team

    Louisa Artmann

     

    ...studiert Rechtswissenschaften und Europäisches Recht im Begleitstudium im fünften Fachsemester an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Schwerpunktmäßig  beschäftigt sie sich mit dem Deutschen Wirtschafts- und Steuerrecht.

    Neben dem Studium arbeitet sie als studentische Hilfskraft am Deutschen Notarinstitut, gibt ehrenamtlich Rechtsberatung für Asylsuchende bei Amnesty International und spielt in ihrer Freizeit Basketball.

    Anna Simon

     

    ...studiert Rechtswissenschaften und Europäisches Recht im Begleitstudium im fünften Fachsemester an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. 

    Neben Deutsch spricht sie ebenfalls Englisch und Französisch. Sie nimmt am Moot Court teil, um in produktiver Teamarbeit ihre Englischkenntnisse auszubauen sowie um sich im souveränen Argumentieren während mündlicher Verhandlungen zu trainieren. Außerdem freut sie sich darauf, Kontakte zu Jurastudenten aus der ganzen Welt knüpfen zu können. 

    Andreas Schmittknecht

     

    ...studiert im siebenten Semester Rechtswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

    Sein Abitur machte er in seiner Heimatstadt Schweinfurt und leistete vor dem Studium freiwilligen Wehrdienst. Im letzten Semester nahm er als Stipendiat des Deutschen akademischen Austauschdienstes (DAAD) an der Schule des polnischen Rechts an der 

    Jagellionen Universität in Krakau teil. Er spricht fließend Englisch und besitzt Grundkenntnisse in der polnischen Sprache. Im Studium beschäftigt er sich schwerpunktsmäßig mit Politik, Regierung und Verwaltung.

    Svenja Freiin Truchseß von und zu Wetzhausen

     

    ...studiert seit dem Sommersemester 2012 an der Julius-Maximilians-Universität. Seit dem Wintersemester 2013/14 ist sie aktives Mitglied der Fachschaft Jura und war von 2013-2014 stellvertretende Studierendenvertreterin der juristischen Fakultät, sowie Gleichstellungsbeauftragte der Universität. Sie arbeitete von April 2013 - Juli 2014 in der Teilbibliothek Recht. Sie spricht Englisch und Französisch.

    ...erhofft sich vom Moot Court eine Verbesserung ihrer rhetorischen Fähigkeiten und die Möglichkeit durch gute Zusammenarbeit im Team Herausforderungen zu meistern und gemeinsam zu überzeugen.