piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Prozessrecht sowie Rechtsvergleichung

    Coaches

    Katharina Hofmann (Headcoach)

    arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Remien und promoviert dort im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit. Im Sommer 2020 hat sie erfolgreich ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg abgeschlossen. Sie hat selbst am 25. Vis Moot teilgenommen und ist seit dem als Coach im Rahmen des Vis Moot aktiv.

    Oliver Martis (Headcoach)

    hat selbst am 25. Vis Moot teilgenommen und war bereits Head Coach des Würzburger Teams beim 27. und 28. Vis Moot. Seit dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums im Sommer 2019 an der Universität Würzburg arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Remien und promoviert dort zu dem Thema „Ethische Standards im Kaufrecht“. Seit dem Frühjahr 2021 macht Oliver zudem einen LL.M. im Wirtschaftsrecht an der Universität zu Köln und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer internationalen Wirtschaftskanzlei. In seiner Freizeit engagiert er sich zudem ehrenamtlich als aktiver Fallbearbeiter in der Refugee Law Clinic.

    Antonia Palmer (Student Coach)

    arbeitet als Vis Student Coach und studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Buchwitz. Sie hat 2020/2021 selbst am Vis Moot teilgenommen. Ihre noch frischen Eindrücke möchte sie den neuen Teilnehmern vermitteln und sie bei den neuen Herausforderungen unterstützen.

    Leon Uebelhör (Student Coach)

    arbeitet als Vis Student Coach und studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Remien. Er hat 2020/2021 selbst am Vis Moot teilgenommen und möchte seine neu gewonnenen Erfahrungen als Student Coach dem neuen Team vermitteln.