piwik-script

Intern
    Juristische Fakultät

    Fachsprachen und ausländisches Recht

    NEU !!! Zertifikate Fachsprachenausbildung Spanisch nach § 37 Abs. 4 JAPO

    In der Sprache Spanisch können Sie ab dem Wintersemester 2016/17 ein Fachsprachenzertifikat erwerben, mit dem Sie die Frist für einen weiteren Versuch zur Ablegung des Ersten Staatsexamens (Freischuss) nach § 37 Abs. 4 JAPO um ein Semester verlängern können.

    Voraussetzungen:

    1. Umfang: mindestens 16 Semesterwochenstunden (SWS)
    2. jeweils nachzuweisen nach Wahl des Veranstaltungsleiters anhand einer
        - schriftlichen Prüfung (à 60 Minuten pro SWS)
        - mündlichen Prüfung (à 15 Minuten)
        - Hausarbeit
        - mündlichen Präsentation
        - oder einer Kombination aus den genannten Prüfungsformen

    Wichtige Hinweise:

    • Der Nachweis nach § 24 Abs. 2 JAPO über fachspezifische Fremdspachenkenntnisse im Umfang von 2 SWS kann NICHT zugleich in die Mindestanzahl von 16 SWS dieser Zertifikate aufgenommen werden.
    • Im Ausland erworbene einschlägige Veranstaltungen können auf Antrag im Umfang von höchstens acht Semesterwochenstunden anerkannt werden, wenn sie in Art, Umfang und Inhalten den Würzburger Veranstaltungen gleichwertig sind.
    • Die Frist zur Ablegung des Freischusses kann nur entweder über das Europäische Begleitstudium ODER eines der beiden Fachsprachenzertifikate (Englisch oder Spanisch) bzw. Teilnahme an einem anerkannten Moot Court, also nur um maximal ein Semester verlängert werden.

    Antragstellung:

    Ab dem Wintersemester 2016/17 können

    • das ausgefüllte und unterschrieben Antragsformular zusammen mit
    • den Leistungsnachweisen im Original bzw. einem offiziellen Transcript aus sb@home

    während der Öffnungszeiten des Sekretariats abgegeben oder uns per Post zugeschickt werden. Bei Rückfragen setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, ebenso sobald das ausgefertigte und von der Dekanin/dem Dekan unterschriebene Zertifikat zur Abholung für Sie bereit liegt.

    Die Fachsprachenausbildung zum Erwerb eines Fachsprachenzertifikats nach § 37 Abs. 4 JAPO gliedert sich in einen Pflichtbereich und einen Wahlbereich.

    Pflichtbereich Fachsprachenausbildung Spanisch:

    • Español jurídico I (2 SWS)
    • Español jurídico II (2 SWS)
    • Español jurídico III (3 SWS)
    • Introducción al derecho de los países latinoamericanos (2 SWS)

    Wahlbereich Fachsprachenausbildung Spanisch:

    • Español jurídico III – Prüfungsvorbereitung (1 SWS)
    • Discutiendo cuestiones legales y redacción jurídica (2 SWS)
    • Introducción al derecho español (2 SWS)
    • Derecho procesal civil en España y América Latina (2 SWS)
    • Medios Alternos de Solución de Conflictos en España y América Latina (2 SWS)
    • Contratos Internacionales y su negociación en España y América Latina  (1 SWS)
    • weitere spanischsprachige Veranstaltungen z.B. von Gastdozenten

    Download: Grundsätze zum Erwerb der Fachsprachenzertifikate Englisch und Spanisch

    Ansprechpartner:

    Dr. Laura Murguia-Goebel (Fachsprachenzertifikat Spanisch)





    Kontakt

    Dekanat der Juristischen Fakultät
    Domerschulstraße 16
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82389
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Domerschulstraße 16
    Domerschulstraße 16