Intern
    Juristische Fakultät
    Flaggen der im Fachsprachenprogramm vertretenen Landessprachen

    Fachsprachen und ausländisches Recht

    Sprachprüfung Wirtschaftsspanisch:

    Heutzutage wird Spanisch als eine der weltweit wichtigsten Sprachen des internationalen Handel- und Wirtschaftsverkehr angesehen. Es ist nicht nur die offizielle Sprache bei diversen internationalen Organisationen, sondern auch eine der am meisten genutzten Sprachen in multinationalen Unternehmen, die Angestellte suchen, welche fähig sind, problemlos mit spanischsprachigen Kunden und Geschäftsleuten umzugehen und zu kommunizieren.  

    In Zusammenarbeit mit der Cámara Oficial de Comercio e Industria de Madrid werden Würzburger Studenten im Rahmen unseres Fachsprachenprogramms auf die spanischen Sprachprüfungen “Diploma de Español de los Negocios“, "Certificado Básico de Español de los Negocios" und "Certificado Superior de Español de los Negocios" vorbereitet. 

    Die Vorbereitung für das Diploma und die Zertifikate de Español de los Negocios der Handelskammer zielt auf den Erwerb und die Weiterentwicklung von speziellen Sprachfähigkeiten, bezogen auf den Bereich des Rechts- und Handelsspanisch. Sie ist auf Studenten der Rechtswissenschaften und international tätige Juristen und Geschäftsleute ausgerichtet.  

    Die Prüfung besteht aus Originaltexten aus den Bereichen Wirtschaft, Handel, Finanzwesen und Recht, die entweder im europäischen oder im lateinamerikanischen Spanisch verfasst sind. Sie umfasst insgesamt 4 Prüfungsabschnitte:


    1. Textverständnis
    2. Fachwissen
    3. Verfassen eines geschriebenen Textes
    4. Mündliche Prüfung

    Die Prüfung erfordert eine hohe Sprachkompetenz im Bereich der Geschäftssprache. Der Prüfling sollte in der Lage sein, sowohl mündlich, als auch schriftlich ein Wirtschafts- oder Handelsthema auf einem angemessen Niveau zu präsentieren. Sein Vortrag sollte flüssig und zusammenhängend sein, ohne dass Notizen oder Skripten benötigt werden. Auch das Lesen spezieller Unternehmensunterlagen oder Texte zu wirtschaftlichen Themen unter Zuhilfenahme aller Arten von Originalquellen, wie Fachpresse, Handbücher, Statistiken oder Organisationspläne etc. sollte möglich sein. Ferner sollte man in der Lage sein, schriftliche Ausführungen wie Berichte, Übersichten oder Zusammenfassungen zu verfassen. Er sollte sowohl formelle, als auch vertraute Anredeformen verwenden, seinen eigenen Standpunkt durch schriftliche oder mündliche Ausführungen verteidigen und über jedwedes Fachthema diskutieren können.

    In dem freien Teil wird von dem Prüfling ein Text  zwischen 300-350 Wörtern gefordert, während sich bei der Zusammenfassung eines fachspezifischen Textes die Zahl von 200 Wörtern nicht unterschritten werden sollte.  

    Die drei Prüfungen der Camara de Madrid finden direkt an der Universität Würzburg statt. Die offiziellen Prüfungsaufgaben werden aus Madrid direkt nach Würzburg geschickt. 

     


    Der nächste Prüfungstermin der IHK-Madrid ist Freitag 27.10.2017, 8-16 Uhr.

    Die Termine des entsprechenden Vorbereitungskurses (1 SWS) für die Diplome
    und Zertifikate DEN, CBEN und CSEN von Frau Dr. Murguía-Goebel sind:

    Freitag 15.09.2017, 9-12 Uhr (s.t.) HS IV AU 
    Freitag 22.09.2017, 10-13 Uhr (s.t.) HS IV AU
    Montag 25.09.2017, 10-13 Uhr (s.t.) HS IV AU
    Freitag 29.09.2017, 9-12 Uhr (s.t.) HS IV AU
    Samstag 30.09.2017, 10.30-12.30 Uhr (s.t.) HS IV (Klausur Vorbereitungskurs).

    Alle Infos finden Sie im Vorlesungsverzeichnis bei der entsprechenden Veranstaltung!!! 


    Kontakt und Informationen: laura.murguia@jura.uni-wuerzburg.de


     

    Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Diplom bzw. Zertifikat!

    Wir gratulieren Christoph Endres zu seinem Certificado Superior de Español de los Negocios sowie Kilian A. Brümmer und Michael Seidenspinner zu ihren bestandenen Diplomas des Español de los Negocios. (Termin: 29. September 2016)

    Wir gratulieren Maria Lohmann, Thilo Hahn, Pia Holm, Michael Schuster, Greta Meyerdierks, Karin Monika Müller sowie Fabian Müller zu ihren bestandenen Certificados Superiores de Español de los Negocios. (Termin: 01. August 2014)

    Wir gratulieren Katrin Demmler, Gitty Narymany Shandy und Johanna Schmitt zu ihren bestandenen Diplomas de Español de los Negocios sowie Sophie Bernhard, Sarah Hofbeck, Kira Schneider und Anna Wendl zu ihren bestandenen Certificados Superiores de Español de los Negocios. (Termin: 01. August 2013)

    Studierende mit Diplomen bzw. Zertifikaten
    Termin 2013/ 2014
    Studierende mit Diplomen bzw. Zertifikaten
    Termin 2016
    Kontakt

    Dekanat der Juristischen Fakultät
    Domerschulstraße 16
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82389
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Domerschulstraße 16