piwik-script

English Intern
    LL.M. Digitalization and Law

    Aufbau des Studiums

    Der LL.M. Digitalization and Law hat eine Regelstudienzeit von drei Semestern, in der insgesamt 90 ECTS-Punkte erworben werden müssen. Das Studium gliedert sich dabei in folgende Bereiche und Unterbereiche:

    • Pflichtbereich (30 ECTS-Punkte)
    • Wahlpflichtbereich (30 ECTS-Punkte)
    • Abschlussbereich (30 ECTS-Punkte) bestehend aus:
      •  Masterarbeit (25 ECTS-Punkte)
      •  Abschlusskolloquium (5 ECTS-Punkte)

    Weitere Informationen finden Sie hier.