piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Prozessrecht sowie Rechtsvergleichung

    Gastvortrag: Chinesische Auslandsinvestitionen als Herausforderung für das deutsche Recht

    18.05.2017

    gehalten von Priv.-Doz. Dr. Rainer Kulms am 07.06.2017 10:00 Uhr HS III

    Rainer Kulms ist als Privatdozent der Universität Hamburg, Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg (Referat USA) und Adjunct Professor an der gleichfalls hoch renommierten China University of Political Science and Law (CUPL) in Peking ein ausgewiesener internationaler Wirtschaftsrechtler. Er ist Herausgeber der European Business Organization Law Review. Er hat diverse internationale Publikationen vor allem zu Fragen des Wettbewerbs-, Beihilfen-, Gesellschafts-, Treuhand- und Finanzmarktrechts sowie zur Streitbeilegung vorgelegt. Seit dem Jahr 2009 Mitglied der Flying Faculty der China-EU School of Law in Peking hat er schon oft vor allem auch in China gelehrt, dabei auch Investitionsrecht, und ist damit in der bilateralen deutsch-chinesischen Wirtschafts-rechtsforschung besonders erfahren.

    Weitere Informationen: Lehrstuhl Prof. Remien

     

     

     

     

    Zurück