piwik-script

Intern
Professur für Öffentliches Recht

Aktuelles

"Follow the Rechtsstaat" Folge 66 mit Prof. Dr. Schwarz

„Die Selbstbehauptung des Verfassungsstaates – vom Umgang des Grundgesetzes mit Verfassungsfeinden“. Dies ist der Titel eines Vortrags, den der Würzburger Staatsrechtslehrer (und alte Bekannte aus früheren PinG-Podcasts) Kyrill-Alexander Schwarz vor kurzer Zeit hielt.

Prof. Schwarz berichtet in diesem Podcast von dem großen Interesse, das Studierende derzeit am Staatsrecht zeigen. Sie möchten verstehen, wie sich der Staat gegen Extremisten wappnen kann."

Hier finden Sie den Link zum Podcast.


FAZ Podcast

"In Folge 286 sprechen wir mit dem Staatsrechtler Kyrill-Alexander Schwarz über die Karlsruher Entscheidung zur Finanzierung der NPD-Nachfolgepartei. Wir fragen ihn auch, was sich daraus für Bestrebungen ergibt, juristisch gegen die AfD vorzugehen."

Hier finden Sie den Link zu einem spannenden Podcast von Prof. Schwarz zur aktuellen Entscheidung des BVerfG zum Ausschluss der NPD-Nachfolgeparte "Die Heimat". 


FAZ Podcast

"Die Bremer wählen eine neue Bürgerschaft. Erstmals seit langem wird die AfD bei einer solchen Wahl zum Landesparlament nicht auf dem Stimmzettel stehen. Die Partei ist zerstritten, zwei miteinander konkurrierende Vorstände reichten Wahlvorschläge ein. Beide hat der Landeswahlausschuss abgelehnt. Dagegen ist die AfD in Eilverfahren sowohl vor dem Wahlprüfungsgericht als auch vor dem Staatsgerichtshof vorgegangen - jeweils erfolglos. Nach der Wahl drohen weitere juristische Auseinandersetzungen. Über die Lage in Bremen und die Vorgaben des Wahlprüfungsverfahrens sprechen wir mit Kyrill-Alexander Schwarz, Professor für Öffentliches Recht an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg." FAZ Einspruch vom 10.5.2023


Hier finden Sie die Verlinkungen zu den Mediathekbeiträgen von Prof. Dr. Schwarz bei ARD Alpha Demokratie


EU Projekt MA-Netze Direkt

An den Lehrstühlen Prof. Dr. Eckhard Pache, Prof. Dr. Olaf Sosnitza, Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf, Prof. Dr. Tobias Reinbacher, Prof. Dr. Ralf P. Schenke, Prof. Dr. Frank Peter Schuster, Prof. Dr. Kyrill-A. Schwarz, Prof. Dr. Joachim Suerbaum und Prof. Dr. Christoph Teichmann startet derzeit ein Forschungsprojekt zum Thema Digitalisierung und Recht.

Hier der Link zur Projekthomepage!