piwik-script

Deutsch Intern
    MA-Netze-DiReKT

    Info-Brief zur Strafrechtlichen Produktverantwortung für Softwarefehler bei autonomen Systemen

    11/05/2019

    Die Entwicklung künstlicher Intelligenz und die digitale Transformation schreiten in allen Lebensbereichen voran. Industrie‐, Service‐, und sogar Haushaltsroboter bereichern angesichts unzähliger Vorteile sowohl die Industrie als auch den privaten Alltag. Neuartige Chirurgie‐Systeme bieten die Option roboterassistierte Operationen durchzuführen. Computergesteuerte Fahrzeuge haben die Testlabore verlassen und bewegen sich im realen Straßenverkehr. Doch wer ist schuld, wenn die Technik versagt und im schlimmsten Fall sogar tötet? Wenn es um gravierende, vor allem irreversible Verletzungen von Leib und Leben geht, entspricht es einer verständlichen menschlichen Neigung auch einen strafrechtlich Verantwortlichen finden zu wollen. Mit diesen Fragen befasst sich der Info-Brief von Prof. Dr. Schuster.

    Der Info-Brief steht unter folgendem Link zum Download zur Verfügung.

    Back