Herzlich Willkommen auf den Seiten unseres Lehrstuhls

 

 

Unsere Arbeitsschwerpunkte in Lehre und Forschung sind das Kartellrecht, das Bürgerliche Vermögensrecht und das französische Recht.

Das Urteil des Tribunal de commerce de Paris im Fall DKT v. Eco-Emballages als Türöffner für private Schadensersatzklagen? - Beitrag von Björn Becker in NZKart 2016, 58 - 64

Ringvorlesung im Sommersemester 2016

"Gesellschaftsrecht und Kartellrecht – Harmonie oder Dissonanz?" - Vorbesprechung: Mittwoch, 3.2.2016, 18 Uhr, Hörsaal II

„La réforme du droit français des contrats“

Vortrag am Dienstag, 12. Januar 2016, vor der Arbeitsgruppe Wettbewerb und Regulierung

Hier geht es zu den früheren Meldungen.

0704282 Besuche0704282 Besuche0704282 Besuche0704282 Besuche0704282 Besuche0704282 Besuche0704282 Besuche