piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht

    Ausflug zum Schützenhof

    12.11.2019

    Wie in jedem Herbst traf sich der Lehrstuhl von Prof. Teichmann auch dieses Jahr wieder zur traditionellen Herbstwanderung.

    Die Route führte diesmal über die Alte Mainbrücke und über den Kreuzweg zum Käppele auf den Nikolausberg. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es weiter in den Schützenhof hoch über den Dächern von Würzburg.

    Den Schützenverein auf dem Nikolausberg gibt es bereits seit dem Jahre 1392. Im Jahre 1862 kam die Bewirtung der Vereinsleute hinzu. Unter den alten Kastanien auf der Terrasse konnten wir die fantastische Aussicht über das Maintal genießen. Begleitet wurde dies von einer echten fränkischen Brotzeit und dem einen oder anderen Glas Beerenwein. Fortgesetzt wurde der Abend im historischen Roßpergzimmer des Schützenhofs mit originaler Wandvertäfelung.

    Gut gestärkt traten wir so zu später Stunde die Nachtwanderung hinunter in die Stadt an. 

    Zurück