piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht

    Rückblick: 12. ECFR-Symposium in Madrid

    11.10.2018

    Am 28. September 2018 beschäftigte sich das 12. Symposium der ECFR in Madrid mit einem kürzlich veröffentlichten Gesetzgebungsvorschlag der EU-Kommission zur Mobilität und Digitalisierung von Gesellschaften im europäischen Binnenmarkt.

    Am 28. September 2018 fand das 12. Symposium der European Company and Financial Law Review (ECFR) in Madrid statt. Als lokaler Partner vor Ort konnte das spanische Schwestermagazin Revista de Derecho de Sociedades mit den altehrwürdigen Hallen der Madrider Börse eine beeindruckende Tagungsumgebung zu Verfügung stellen.

    Inhaltlich beschäftigte sich die Konferenz mit dem Company Law Package, einem kürzlich veröffentlichten Gesetzgebungsvorschlag der EU-Kommission zur Mobilität und Digitalisierung von Gesellschaften im europäischen Binnenmarkt (siehe https://ec.europa.eu/info/publications/company-law-package_en).

    Die Beiträge der Redner und die Diskussionen werden in der Anfang 2019 erscheinenden ECFR-Ausgabe 01/2019 abgedruckt. Nachzulesen gibt es das Programm des 12. ECFR-Symposiums hier. Die nächste ECFR-Jahrestagung findet am 27. September 2019 statt. Nähere Informationen finden Sie im Frühjahr 2019 auf dieser Website.

    Zurück