piwik-script

Intern
    Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Weber

    Aktuelles

    Seminar

    Schwerpunktbereich Arbeitsrecht im Unternehmen

                                                   „Aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts“
                                                                                WS 2022/2023


    Ich biete im WS 2022/2023 zwei Seminare zum Thema „Aktuelle Rechtsprechung des Bundes-
    arbeitsgerichts“ an. Das erste Seminar wird einen individualarbeitsrechtlichen, das zweite
    einen kollektivarbeitsrechtlichen Schwerpunkt haben. Die Seminarsitzungen finden für
    beide Seminare gemeinsam im Zeitraum vom 21.10.-18.11.2022 immer freitags von 14-18
    Uhr in HS II (Alte Universität) statt, falls pandemiebedingt erforderlich, online über Zoom.
    Im Zuge des Seminars ist vom 10.10.-12.10.22 eine gemeinsame Fahrt nach Erfurt zum Bun-
    desarbeitsgericht inkl. Besuch von Sitzungsterminen geplant (zahlreiche Teilnahme er-
    wünscht!).
    Für beide Seminare stehen je 10 Seminarplätzen zur Verfügung (Prof. Kerwer bietet dieses
    Semester kein Seminar an). Sollte in einem der beiden Seminare ein Bewerberüberhang beste-
    hen, wird das andere Seminar per Losentscheid aufgefüllt.
    Die einzelnen Themen der Seminare werden jeweils in einer Vorbesprechung bekanntgege-
    ben und verlost, bei der auch weitere organisatorische Hinweise gegeben werden. Die Vorbe-
    sprechung findet an zwei Terminen statt:

    • Individualarbeitsrecht: Freitag, 29.07.2022, von 14-17 Uhr in HS V (Alte Universität)
    • Kollektivarbeitsrecht: Freitag, 19.08.2022, von 09-12 Uhr in HS II (Alte Universität).

    Mit der Themenausgabe beginnt jeweils die sechswöchige Regelbearbeitungszeit.
    Eine andere Bearbeitungszeit ist grundsätzlich möglich. Dafür gibt es zwei Optionen:

    • Sie können sowohl für das individual- als auch das kollektivarbeitsrechtliche Thema den

    jeweils anderen Ausgabezeitpunkt wählen.

    • Sie können auch eine individuelle Bearbeitungszeit mit Themenausgabe bis spätestens 31.08.2022 wählen. In diesem Fall wird Ihnen das Thema nicht bei der Vorbesprechung, sondern per Mail mitgeteilt.

    Weitere Informationen zu den Konditionen einer individuellen Bearbeitungszeit erteilen wir Ihnen gerne auf Nachfrage.

    Sollten Sie eine von der Regelarbeitszeit abweichende Bearbeitungszeit nach Maßgabe der
    oben dargestellten Alternativen wünschen, so teilen Sie uns das bitte gleichzeitig mit der An-
    meldung per Mail an nils.herpich@uni-wuerzburg.de mit.

    Einige wenige Seminarthemen haben einen europarechtlichen Bezug und können für das
    Begleitstudium Europäisches Recht angerechnet werden. Wenn Sie im Begleitstudium einge-
    schrieben sind und ein Thema wünschen, das für das Begleitstudium angerechnet werden kann,
    teilen Sie uns auch dies bitte gleichzeitig mit der Anmeldung per Mail an nils.herpich@uni-wuer-
    zburg.de mit.
    Die Seminaranmeldung erfolgt online in der Zeit von Montag, dem 11.07.2022, bis Donners-
    tag, dem 14.07.2022, über WueStudy.


    Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie auf der Homepage der Juristischen
    Fakultät unter der Abteilung Schwerpunktbereichsstudium.