piwik-script

Intern
Prof. Dr. Florian Bien

Interdisziplinäres Forum Wettbewerb (IFW)

Das Interdisziplinäre Forum Wettbewerb (IFW) bildet eine Plattform für den fachübergreifenden Austausch von jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Wettbewerbsrechts und der Wettbewerbsökonomie. Die im Rahmen des Forums veranstalteten Tagungen finden im Zwei-Jahres-Rhythmus jeweils im Frühjahr (Februar/März) statt und widmen sich stets einem aktuellen Rahmenthema, zu dem promovierte und habilitierte Referentinnen und Referenten aus juristischer und ökonomischer Perspektive gemeinsam diskutieren.

Das IFW findet seinen Ausgangspunkt in der von Dr. Björn Christian Becker an der Julius-Maximilians-Universität veranstalteten interdisziplinären Postdoc-Tagung „Wettbewerb auf digitalen Märkten“ (2023) und wird seither gemeinsam von den Rechtswissenschaftlern Jun.-Prof. Dr. Tabea Bauermeister und Dr. Björn Christian Becker sowie der Ökonomin Dr. Annika Stöhr organisiert.

Nächste Termine:

Februar/März 2025: Universität Regensburg, Thema: Sports, eSports und Gaming

Februar/März 2027: TU Ilmenau, Thema: tba

Vergangene Veranstaltungen:

29./30. September 2023, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Thema: „Wettbewerb auf digitalen Märkten“
Keynote: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Juliane Kokott
Tagungsband: Becker (Hrsg.), „Wettbewerb auf digitalen Märkten“, Nomos, Reihe „Wirtschaftsrecht und Wirtschaftspolitik, i. E.

Das Programm der Tagung sowie eine Übersicht der Referentinnen und Referenten finden Sie hierals PDF sowie untenstehend als Bild:

Akademische Leitung und Organisation:

Jun.-Prof. Dr. Tabea Bauermeister
Universität Regensburg

tabea.bauermeister@ur.de
Homepage LinkedIn

Dr. Björn Christian Becker
Julius-Maximilians-Universität Würzburg

bjoern.becker@uni-wuerzburg.de
Homepage
LinkedIn

Dr. Annika Stöhr
TU Ilmenau

annika.stoehr@tu-ilmenau.de
Homepage
LinkedIn