piwik-script

Intern
    Juristische Fakultät

    Stellenmarkt für Professoren

    Das Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät besetzt eine Professur für Rechtssoziologie unter besonderer Berücksichtigung der Rechtstatsachenforschung gem § 98 UG Die Professur vertritt das Fach Rechtssoziologie unter besonderer Berücksichtigung der Rechtstatsachenforschung in Forschung und Lehre. Ihr methodischer Schwerpunkt soll sozialwissenschaftlich-empirisch sein, um diese im deutschsprachigen Raum an juristischen Fakultäten unterrepräsentierte Ausrichtung neu zu etablieren und auf neue Forschungsgegenstände zu lenken. Der substantielle Gegenstandsbereich ist offen, könnte jedoch u.a. folgende Fragen umfassen: Menschenrechte, religiöse und kulturelle Vielfalt, soziale und rechtliche (Un-) Gleichheit, Transnationalisierung, comparative constitutionalism, judicial politics, Soziologie der juristischen Praxis und der Rechtspolitik, digitale Transformation, Konflikt und Konfliktregelung.

    Mehr

    Wissenschaftliche Mitarbeiter

    Keine Nachrichten verfügbar.

    Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

    Keine Nachrichten verfügbar.

    Andere Juristische Fakultäten

    Am Lehrstuhl für Öffentliches Recht (Univ.-Prof. Dr. iur. Willy Spannowsky) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

    Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) im Angestelltenverhältnis auf Zeit in Vollzeit (TV-L E13) zunächst befristet für 4 Jahre zu besetzen.

    Mehr

    An der Universität Greifswald sind an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät - Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht - vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet zunächst für die Dauer von zwei Jahren zwei Stellen einer/eines teilzeitbeschäftigten (65 v.H.) wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters zu besetzen.

    Mehr

    Am Fachbereich Rechtswissenschaften, Professur für Bürgerliches Recht, Internationales und Europäisches Privatrecht sowie Rechtsvergleichung, Prof. Dr. Christine Budzikiewicz, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 3 Jahre, soweit keine Qualifizierungsvorzeiten anzurechnen sind, die Teilzeitstelle (50 % der regelmäßigen Arbeitszeit) einer/eines

    Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (Doktorandin / Doktorand) zu besetzen.

    Mehr

    An der Juristenfakultät, Professur für Strafrecht, Strafprozessrecht und Medienstrafrecht (Prof. Dr. Elisa Hoven), ist ab 01.10.2018 folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (50% einer Vollbeschäftigung, befristet entsprechend der Qualifizierungsplanung)

     

    Mehr

    Stellenausschreibungen aus der Praxis

    Keine Nachrichten verfügbar.

    Career-Service der Universität Würzburg

    Zur Praktikumsbörse der Universität Würzburg geht es hier.

    Zu juristischen Auslandspraktika gibt es hier nähere Informationen.

    Neben Praktika wird auf der Universitätsseite darüber hinaus auch eine fakultätsübergreifende Jobbörse im Rahmen des Career-Service der Universität Würzburg angeboten.

    Auswärtige Stellenmärkte

    Der Deutsche Anwaltsverein betreibt seit Februar 2007 einen Stellenmarkt für Anwaltsstellen, Anwaltsstationen und Anwaltspraktika. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

    Der Nomos-Verlag bietet seit Mai 2010 einen kostenlosen Stellenmarkt unter www.die-blauen.info an.

    Sonstige Stellenangebote

    Keine Nachrichten verfügbar.
    Kontakt

    Dekanat der Juristischen Fakultät
    Domerschulstraße 16
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82389
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Domerschulstraße 16